Konstantin

Konstantin und Ismelda sind zwei kleine Drachen. Sie kommen aus Drachenstadt,
wollen aber gerne mehr von der Welt sehen. Eines Tages klingelte es bei Frau
Niehaus an der Tür und die beiden standen vor ihr.
Natürlich hat sie sie am nächsten Tag mit in die Schule genommen, wo sie inzwischen
viele Freunde gefunden haben.

Im Schuljahr 2011-12 tauchten Konstantin und Ismelda zum ersten Mal an unserer Schule auf.
Sie besuchten die damalige Klasse 1b.
Im Laufe des Schuljahres besuchten sie alle Kinder.
Die Kinder schrieben ihre Erlebnisse in einem Tagebuch auf.

 

In den Sommerferien entschloss sich Konstantin, vier Tage nach Dresden zu fahren.
Was er dort gesehen hat, könnt Ihr unten in dem kleinen Film miterleben.

 

 

Das hier ist nur der Vorspann. Auf youtube findest du noch mehr Filme von Konstantin und seinen Erlebnissen in den Ferien.

Und hier kannst du Konstantins Reisetagebuch herunterladen. Da steht noch viel mehr drin!