Bitte denken Sie an die Maskenpflicht auf dem Schulgelände      +++      Bitte denken Sie an die Maskenpflicht auf dem Schulgelände      +++      Bitte denken Sie an die Maskenpflicht auf dem Schulgelände      +++      Bitte denken Sie an die Maskenpflicht auf dem Schulgelände      +++

Mein Na­me ist Mei­ke Jostarndt,
ich bin ver­hei­ra­tet und Mut­ter von 4 Kin­dern. Seit Sep­tem­ber 2019 ar­bei­te ich für die Bür­ger­stif­tung Her­ten e.V. und ko­or­di­nie­re die päd­ago­gi­sche Werk­statt des Pro­jek­tes „Ein Qua­drat­ki­lo­me­ter Bil­dung“ an der Ludgerusschule.

Ein wich­ti­ger Auf­ga­ben­be­reich in die­sem Rah­men ist die Über­gangs­ge­stal­tung für Kin­der vom Kin­der­gar­ten in die Grund­schu­le. Ge­mein­sam mit Frau Hem­men (För­derS­COUT), knüp­fe ich ein Netz­werk zu den um­lie­gen­den Kin­der­gär­ten um ge­mein­sam zu über­le­gen, wie der Über­gang vom Kin­der­gar­ten in die Grund­schu­le gut ge­lin­gen kann. Dass Ler­nen Spaß macht, er­le­ben un­se­re Vor­schul­kin­der in der Vor­schul­grup­pe, die ich ge­mein­sam mit Frau Hem­men und Frau Kriehn (Sprach­för­der­kraft) lei­te. Kon­zen­tra­ti­on, Ent­span­nung und Be­we­gung hän­gen eng mit­ein­an­der zu­sam­men und be­din­gen sich ge­gen­sei­tig. Wir ha­ben das gro­ße Glück, dass un­se­re Schu­le über ei­nen Sno­e­zelen­raum ver­fügt. Ne­ben der Hof­pau­se kön­nen wir in ei­ni­gen Pau­sen oder auch wäh­rend des Un­ter­richts Ent­span­nungs­ein­hei­ten mit klei­ne­ren Grup­pen anbieten.

Im Rah­men des Eltern­ca­fés kön­nen Müt­ter und Vä­ter sich je­den Don­ners­tag, zu­sam­men mit Frau Kret­schmer und mir, zu ei­nem un­ge­zwun­ge­nen Aus­tausch tref­fen. Ein­mal im Mo­nat auch zum ge­mein­sa­men Früh­stück. In re­gel­mä­ßi­gen Ab­stän­den fin­den auch In­fo­ver­an­stal­tun­gen zu The­men statt, die El­tern sich wün­schen, so­wie Ta­ges­aus­flü­ge. Auch Herr Pi­larz von der Er­zie­hungs­be­ra­tungs­stel­le (EB) nimmt an ein­zel­nen Tref­fen teil und gibt die Mög­lich­keit, er­zie­he­ri­sche Fra­gen zu be­ant­wor­ten. Wer ei­nen ei­ge­nen Ge­sprächs­ter­min mit Herrn Pi­larz wünscht, kann sich ger­ne bei mir oder Frau Kret­schmer melden.

Ein wei­te­rer wich­ti­ger Ko­ope­ra­ti­ons­part­ner ist der Na­tur­er­leb­nis­gar­ten, der fuß­läu­fig gut zu er­rei­chen ist. Dort ha­ben schon vie­le schö­ne Pro­jek­te statt­ge­fun­den, wie z.B. „Le­sen an un­ge­wöhn­li­chen Or­ten“ und „Win­ter­sup­pe aus dem Kup­fer­kes­sel“. Re­gel­mä­ßig be­su­chen wir den Na­tur­er­leb­nis­gar­ten mit un­se­ren Vor­schul­grup­pen und Schulklassen.